GU-Verlag München,Babymassage, Deutsche Gesellschaft für Baby-und Kindermassagee.V., Sabine Bohlmann,

Bärbel Hauswald/Sabine Bohlmann

"Die schönsten Babymassagen und Kuschelspiele"

ISBN: 978-3-8338-3565-0    GU-Verlag;                                                          19,99€ (D)/ 20,60€(A)/ 28,90sFr

Der Berührungssinn ist der erste Sinn, der beim Menschen schon ganz früh während der Embryonalzeit entsteht und zur Geburt eines Babys ist er am weitesten entwickelt.

Klug eingerichtet von Mutter Natur, denn körperliche Nähe und Berührung sind lebensnotwendig.

 

Sich nahe sein, Berührung, Bindung, all das ermöglicht dem Baby erst seine weitere Sinnesentwicklung und ist die Grundlage für alles was es in seinem Leben noch lernen und erfahren wird.

 

Liebevoll und achtsam berührt werden macht einfach glücklich: 

Babys, Eltern, Geschwister – Menschen überhaupt.

 

Es ist eine Sprache, die ohne Worte auskommt und auch weiter reichet als Worte, denn sie spricht unsere Gefühle an. Wenn ein Baby  sich sicher sein kann, dass es bei der Massage nicht unangenehm berührt wird und es auch mal „nein“ sagen darf, oder dass es , wenn es ängstlich ist, sicher gehalten wird, entwickelt es einmal Vertrauen zu seinen Eltern aber auch das Vertrauen zu sich selbst und seinen Gefühlen.  So können auch Sie als Eltern Ihrem Kind vertrauen - später wenn es außerhalb der häuslichen Geborgenheit seine Erfahrungen machen wird – ein wohltuend stärkender Vertrauenskreislauf kommt in Gang.

 

 Dieses Buch soll einfach Lust machen auf Babymassage, was durch die Reime, Spiele und kreativen Anregungen von Sabine Bohlmann noch bereichert wird.

 

 Es bietet Ihnen so manche Anregung :

- ihr Baby mit seinen Bedürfnissen  und Grenzen besser wahrzunehmen

- sich selbst zu entspannen und sich selbst zu verstehen

- mit Ihrem Baby zu kommunizieren

- Massagegriffe für den ganzen Körper

- heilsame Begleitung bei Beschwerden

 

Und nicht zuletzt hilft achtsame Berührung wie sie hier vermittelt wird, als Junge Familie zusammenzuwachsen und auch über die Babyzeit hinaus ein achtsames und liebevolles Miteinander zu leben.

 

Auf Anfrage komme ich auch in Ihre Einrichtung mit

Autorenvorträgen zu ausgewählten Themen aus dem Buch: 

1 + 1 = 3 - Als frischgebackene Familie zusammenwachsen –                       Massage bringt uns in Berührung

Wenn ein Kind zur Welt kommt organisiert sich die ganze Familie neu. Besonders beim ersten Kind müssen sich die frischgebackenen Eltern erst in die neue Situation einfinden und Schritt für Schritt das  kleine Wesen kennenlernen. Auch das Baby braucht die Hilfe seiner Eltern um sich in der Welt zurechtzufinden und Geschwisterkinder müssen ihren Platz in der Familie neu finden.  Babymassage, wie sie in diesem Buch beschrieben wird verhilft Ihnen zu einem achtsamen Miteinander.

Dieser Vortrag bietet Ihnen nicht nur fachliche Hintergründe zur Eltern-Kind-Bindung, sondern auch viel Gelegenheit zum Einfühlen, Mitfühlen und der Wirkung respektvoller Berührung

Wohlfühlinseln im Familienalltag -                                                            Babymassage als entspannendes Alltagsritual

Vielfältige Anforderungen gilt es in einer Familie unter einen Hut zu bringen. Leistungsanforderungen von Gesellschaft, Beruf, Schule . . . Informationsüberflutung und nicht zuletzt eigene Perfektionsansprüche können das Leben ganz schön anstrengend machen. Ein Baby mahnt uns zur Entschleunigung, denn seine Stresstoleranz ist begrenzt.

Babymassage wie sie in diesem Buch beschrieben ist, will Ihnen keine zusätzliche Aufgabe aufhalsen. Der Vortrag soll Ihnen praktische Möglichkeiten aufzeigen, mittels Babymassage im Familienalltag gezielt Ruhepunkte zu setzen, Ihrem Baby Halt und Nähe zu geben und auch Ihnen zur  Entspannung verhelfen. Lieder, Reime, Spiele bringen zusätzliche Freude.

Was Babys schon alles können - Durch  Berührung eine gesunde                     Entwicklung fördern

Der Berührungssinn ist der erste Sinn, der sich bei einem Menschen schon im Mutterleib entwickelt. Diese Sinnesfähigkeit von Anfang an mittels Babymassage zu unterstützen, sorgt nicht nur für ein gesundes Körpergefühl und Selbstvertrauen, sondern bildet auch die Grundlage für die Entwicklung aller anderen Sinne und die Lernfähigkeit Ihres Babys.

Im Vortrag erfahren Sie anhand des Buches mehr darüber, wie sie in der jeweiligen Altersstufe Ihres Babys Berührung gezielt zur Entwicklungsförderung anwenden können.

Von Koliken und anderen „Bauchschmerzen“ - Krisensituationen                 mittels Babymassage einfühlsam begleiten

Manchmal kommt es eben anders und die friedliche Zeit mit Ihrem Baby wird durch schwierige Phasen unterbrochen. Anpassungsprobleme, Koliken, Schreizeiten, Zahnungsbeschwerden, Entwicklungsschübe, Erkrankungen . . .

Das Buch gibt Anregungen, diese Krisenzeiten mittels Babymassage einfühlsam zu begleiten. Darüber erhalten Sie einen kleinen Einblick in diesem Vortrag.

Dauer ca. 60min incl. ausgewählter Übungen

Honorar nach Vereinbarung und Aufwand                                                             zzgl. Reisekosten u.ggf. Übernachtung